So., 03. Juli

|

Innsbruck

Figurentheater-Nightline

„Nachtschatten-Gewächse“

Figurentheater-Nightline

Zeit & Ort

03. Juli, 19:00

Innsbruck, Zeughausgasse 1, 6020 Innsbruck, Österreich

Über die Veranstaltung

Was ist das Besondere an der Figurentheater-Nightline?

Einmal im Jahr gibt es einen Figurentheater-Abend

- für jugendliches + erwachsenes Publikum

- zu einem Thema, mit verschiedenen Bühnen / Interpretationen / Orten

- der die weiten Möglichkeiten des Puppenspiels im Theater aufzeigen soll

- eine Leistungsschau des Figurentheaters in Tirol (Nord und Süd, Ost und West)

- ein Treffen der Puppenspieler_innen (TVT-Bühnen und Gäste)

zum Gedankenaustausch untereinander und mit dem Publikum.

Bühnen

- Verschiedene Bühnen bzw. Künstler_innen zeigen ihr Können in diesem Metier

- Verschiedene Formen des Figurentheaters werden vorgestellt

zB Handpuppen, Objekttheater, Großfiguren, Marionetten, Schatten, …

Bellas Artes

Kühne Bühne

Buntes Puppenkarussell

Simormora

Sotriffer Eva Figurentheater (Gast)

TiTiRiTERA Figurentheater

Figurentheater NAMLOS

Marionettenbühne GOGOLORI

TUPILAK – Marionetten & Figuren & Theater

-  Verschiedene kurze Performances der Künstler_innen zeigen individuelle Interpretationen

des gemeinsamen Themas

- Die Dauer pro Aufführung ist begrenzt: 5 – max. 15 Minuten pro Bühne

- Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit der Bühnen im Vorfeld und am Abend selbst

(zB Abstimmung der Stücke, vorherige gemeinsame Proben, Organisation des Abends, gegenseitige Hilfe bei den Aufführungen …)

- Schwerpunkt ist nicht die fixe Entwicklung eines ganzen Stückes, sondern das Forschen um die Möglichkeiten des Figurentheaters, das Entwickeln und Ausprobieren

- Schwerpunkt ist auch das Versuchen zeitgenössischer Ausdrucksformen

Verantwortlich:

Ingrid Alber-Pahle (Leitung Fachbereich Figurentheater im TVT)

Priska Teran (Koordinatorin im TVT)

Diese Veranstaltung teilen